Beiträge von Spreisl

    MANNOL M.O. SAE 30
    MANNOL M.O. SAE 30 ist ein spezielles, hochwertiges, mineralisches Einbereichsmotorenöl für stark belastete dieselbetrieben Motoren mit und ohne Turbolader,…
    www.motor-oel-guenstig.de

    Würde des zumbeispiel in den gehen ? Will ungern 50 euro raushauen und danach no probleme haben.

    Wie gesagt c.112 Einzylinder Zweitakt. Steht drin in der Betriebsanleitung SAE 20 ist aber schwer zu bekommen und wenn dann zimlich teuer.

    Hallo Wolfgang,

    vielen dank dir schonmal. Wie gesagt ist in der Betriebsanleitung von SAE 20 bzw SAE 90 die Rede ohne groß Alternativen.+

    Mein wissen hierbei ist noch nicht so ideal deswegen auch mal die Frage ob man theoretisch auch SAE 20 W20 fürs ganze Jahr nehmen kann oder nur im Winter ?

    Gruß Luka

    Hallo zusammen,

    hätte eine Frage bezüglich eurer Erfahrungen zum Theman Motoröl/Getriebeöl.

    Vorbesitzer hat nie was nachgefüllt. Stand jetzt auch 35 Jahre Trocken.

    Jetzt sollte er wieder laufen.

    Ist ein Hanomag c112 Baujahr 1959.

    Hierzu Stand Motoröl HD-Öl SAE 20, Getriebeöl SAE 90.

    Kann man hier auch beim Motor zumbeispiel auf ein SAE 20 W20 gehen?

    HAbt ihr irgendwelche erfahrungen bezüglich Hersteller oder was ich am besten nehmen kann ?


    Mit Hanomagischen Grüßen

    Spreisl

    Hallo zusammen,

    ich möcht mich jetzt hier auch einmal vorstellen.

    Ich habe mir jetzt auch mal einen Hanomag zugelegt, bzw. kommt er Hoffentlich am nächsten Wochenende nach Hause.

    Einen 1959 Hanomag c.112. Im Moment noch nicht Fahrtauglich da es ein wasch echter Scheunenfund ist. Stand seit 1989 in einer Scheune in Bayern an der Schwäbischen grenze.

    Ich werde sobald das Projekt startet mal ein Projekt öffnen und euch anderen Hanomag liebhaber auf dem laufenden halten.

    Gut möglich das ich das ein oder andere mal auf Informationen von euch zurück kommen werde, da ich weder Landmaschienentechniker noch Kfzler bin.

    Aber man muss ja mal was riskieren und sich weiter entwickeln.

    Freue mich schon hier viel von euch zu lernen.

    Grüße vom Spreisl ausm Schwobaländle